Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern"

Das Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern" wurde ins Leben gerufen um Ausbildungsbetrieben während der Corona-Krise unter die Arme zu greifen. Die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber können Ausbildungsprämien oder Förderungen beantragen. Dafür muss der Betrieb erheblich von der Corona-Krise betroffen sein. Die Antragsstellung erfolgt bei der Bundesagentur für Arbeit.

Weitere Informationen, sowie die genauen Voraussetzungen einer Förderung finden sie hier.