Berliner Landeswettbewerb "Unternehmen für Familie 2014 - Berlin"

Kreativität ist gefragt! Familienfreundliche Unternehmensstrategien und Fachkräftesicherung: Ein Wettbewerb für Ihr Unternehmen.

Im Rahmen der Thematik „Schlüssel zur Fachkräftesicherung: Familienfreundlichkeit“, wie sie schon auf unserer Homepage behandelt wird, möchten wir Sie nun auf eine weitere Möglichkeit aufmerksam machen, wie Ihr Unternehmen familienfreundliche Maßnahmen öffentlichkeitswirksam sichtbar machen kann und somit einen wertvollen Beitrag zur Fachkräftesicherung und –bindung in der Wirtschaft leisten kann. Der Landeswettbewerb „Unternehmen für Familie – Berlin 2014“ – eine gemeinsame Initiative des Berliner Familienbeirates, der UVB, des DGB, der IHK und der Handwerkskammer und unter der Schirmherrschaft des Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit stehend – ist hierfür eine perfekte Plattform. Prämiert wird ein herausragendes betriebliches Engagement zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Sieger tragen zwei Jahre lang den Titel "Unternehmen für Familie" und erhalten neben einer Urkunde auch ein Medienpaket für Ihre eigene Öffentlichkeitsarbeit. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 28. Mai.

Weitere Informationen sowie Bewerbungsunterlagen finden Sie unter 

Landeswettbewerb des Familienbeirates Berlin

Informationen zum Vereinbarkeitsmanagement von Familie und Beruf auch auf unserer Homepage unter

Der Schlüssel zur Fachkräftesicherung: Familienfreundlichkeit