Erfolgreiches Zusammentreffen: "Wirtschaft und Wissenschaft - Hand in Hand" 

Am 23. September 2014 fand die Diskussionsveranstaltung "Wirtschaft und Wissenschaft - Hand in Hand" statt, bei der Frau Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung sowie Herr Prof. Dr. Christian Thomsen, Präsident der Technischen Universität Berlin, zum ersten Mal im Rahmen einer solchen Veranstaltung aufeinander trafen und interessante Impulsreferate zu verschiedenen Fragestellungen dieser Thematik hielten. 

 

Yzer

       alle zusammen 2      Thomsen

 

 

Der Technologie-Park Humboldthain ist mit seinen unternehmerischen und wissenschaftlichen Potenzialen ein High-Light der Berliner Innovationsstandorte. Zahlreiche Unternehmen bieten Spitzentechnologie – die Wissenschafts- und Hochschuleinrichtungen vom Fraunhofer IZM und dem Campus Wedding der TU Berlin ergänzen die Qualitäten hervorragend. Aus diesem Grund ist der TPH besonders stolz darauf, dass gerade eine solch erfolgreiche Podiumsdiskussion u.a. mit Frau Cornelia Yzer, Herrn Prof. Dr. Christian Thomsen und Haral Pötter vom Fraunhofer IZM am Standort organisiert und stattfinden konnte. Die anregenden Diskussionen, die bei get together und auch jetzt noch im kleineren Rahmen geführt werden, haben zu zahlreichen neuen Ideen und Inspiration nicht nur für den Standort geführt.

Sicherlich ist nicht zuletzt diese Veranstaltung dafür verantwortlich, dass der Technologie-Park Humboldthain auf der Webseite der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung nun als Zukunftstandort gehandelt wird. Ein wichtiges und erfolgreiches Ergebnis, an dem nun weiter im nächsten Jahr gearbeitet wird. 

 

 

 

get together