Arbeitsgruppen und Veranstaltungen

Vorstand und Mitgliederversammlung sind im Verein „Technologie-Park Humboldthain e.V.“ die organisatorischen Grundlagen nach dem Vereinsrecht. Die eigentliche Umsetzung der Ziele und Aufgaben, die sich das Netzwerk auf „die Fahnen geschrieben hat“, finden in themenorientierten Arbeitsgruppen (AG’s) statt, die offen für aktives Engagement sind.

Aktuell besteht im Netzwerk eine Arbeitsgruppe, welche einmal im Monat zusammenkommt:

AG Standortmarketing / Öffentlichkeitsarbeit

Arbeitskreis Personal und Ausbildung

 

Gemeinsam Engagieren, vernetzt Handeln ist das Motto der Netzwerkmitglieder im Arbeitskreis Personal & Ausbildung des Technologiepark Humboldthain, um aktiv und nachhaltig Unternehmen und Standort zum attraktiven Arbeits- und Ausbildungsstandort zu entwickelt. Der Arbeitskreis ist Kooperations- und Kommunikationsplattform für die Personalverantwortlichen und AusbilderInnen der Unternehmen am Standort Technologiepark Humboldthain. Er integriert die Erfahrungen der Netzwerkunternehmen und deren MitarbeiterInnen und entwickelt in seinen monatlichen Treffen synergetische, innovative Netzwerklösungen, um zukunftsweisende Initiativen zur Fachkräftesicherung gemeinsam auf den Weg zu bringen.

Beschäftigung sichern und qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung als Wettbewerbsvorteil im „War for Talents“ ist Ziel unseres Arbeitskreis Personal & Ausbildung und seiner Partner aus Politik, Verwaltung, Hochschulen und Schulen.

Sie fehlen uns gerade noch! Wir treffen uns einmal im Monat.

 

Fachkräftemangel? Interesse zur Unternehmenskooperation? Na, dann …

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Die Marketing Meetings finden einmal im Monat statt. Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, dann schreiben Sie doch ein kurze E-Mail an:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Verein, ein Netzwerk lebt vom Engagement der Mitglieder. Daher ist die Aufführung der AG’s nicht abschließend und wenn sich weitere Unternehmen und Personen einem gemeinsamen Thema oder Problembereich zuwenden wollen, um es für die Standortentwicklung einer Lösung zuzuführen, kann eine neue, zusätzliche Arbeitsgruppe eingerichtet werden, z.B. zum Thema „Personalentwicklung, Bildung, Ausbildung“ oder der Vertiefung der Kooperation und dem „Wissenstransfer von der Wissenschaft in wirtschaftliche Anwendung“.

Aktuell sind die AG-Themen im Rahmen "erweiterter Vorstandssitzungen" angesiedelt. Das bedeutet, dass im Abstand von 2-3 Monaten nach den internen Vorstandssitzungen Vereinsmitglieder und Interessierte am Informations- und Meinungsaustausch teilnehmen können und sollen. Wer Interesse hat, möge sich bitte melden, damit eine kontinuierliche Einladung gewährleistet ist.

Veranstaltungen des Netzwerks

Jährlich findet gemäß Vereinsrecht und Satzung mindestens eine Mitgliederversammlung statt. Neben den theamtischen Arbeitsgruppen soll die Öffnung, der Informationsaustausch unter den Unternehmen im Technologie-Park Humboldthain (Mitglieder im TPH eV und Nichtmitglieder) über spezielle Veranstaltungen gewährleistet werden:

  • Fach- und Informationsveranstaltungen, Diskussionsforen mit speziellen Themen
  • Get-Together und Unternehmertreffs = Unternehmen laden zum gegenseitigen Kennenlernen ein